Ein Kuchen mit Reismehl ist nicht nur Glutenfrei, sondern schmeckt auch total lecker. Dazu leckere Pflaumen vom Markt und alles ab in den Ofen. Sehr lecker!

P1030052 - 2012-08-25 um 14-33-26.jpg

Originalrezept habe ich hier geholt (Danke an Chefkoch.de).

Abgewandelt mit Reismehl (und ohne Streusel):

330 g Butter
330 g Agavendicksaft
350 g Reismehl
6 Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
Salz
750 g Pflaumen

Zubereitung:
Die Eier trennen und das Eiklar zu Schnee schlagen. Den Dotter mit der Butter-Zucker-Masse verrühren und nochmals aufschlagen, die restlichen Zutaten vermischen und unterrühren. Als letztes den Eischnee unterheben. Formen mit Butter einfetten und den Teig einfüllen (bei mir war es definitiv zu viel …) und mit Pflaumen belegen. Bei 170 Grad ca. 25-30 Minuten backen.

Opt In Image
Erhalte das monatliche Update

Möchtest Du einmal im Monat die aktuellen Beiträge von GeDankeN? Dann trage Deine Email-Adresse hier ein.

 

There are currently no comments.